Premium Club Teilnahmebedingungen

1. Anbieterinformation & Geltungsbereich

Das skatedeluxe Bonusprogramm, im Folgenden nur Premium Club genannt, ist ein Angebot der skatedeluxe GmbH, Am Heuberg 25, 37308 Schimberg.
Für die Teilnahme am Premium Club gelten ausschließlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen. Abweichende Bedingungen des Teilnehmers oder Dritter werden nicht anerkannt, es sei denn, wir haben deren Geltung ausdrücklich zugestimmt.

2. Teilnahme & Punktekonto

Die Teilnahme am Premium Club ist kostenlos. Berechtigt zur Teilnahme sind ausschließlich Privatkunden, die über ein Kundenkonto in unserem Onlineshop skatedeluxe verfügen. Aktuell ist die Teilnahme nur für Kunden mit einer Lieferadresse in einem Land der EU sowie in Schweiz oder Lichtenstein möglich.
Geschäftspartner, Mitarbeiter und Affiliates der skatedeluxe GmbH sind von der Teilnahme am Bonusprogramm ausgeschlossen.
Zur Teilnahme am Premium Club ist eine gesonderte Anmeldung erforderlich. Nach Anmeldung mit deinen persönlichen Zugangsdaten kannst du den Status deiner Punkte jederzeit einsehen.

Mit der Teilnahme am Premium Club erklärst du dich einverstanden, dass wir dich regelmäßig über deinen Punktestand sowie Neuigkeiten zum Bonusprogramm per E-Mail informieren.

3. Punkte sammeln

Ab dem Zeitpunkt der Anmeldung im Premium Club können Punkte erworben werden. Gesammelte Punkte werden deinem Punktekonto gutgeschrieben. Eine aktuelle Übersicht zum Punkteerwerb findet sich auf folgender Seite.
Eine Barauszahlung oder eine Übertragung der Punkte auf Dritte ist ausgeschlossen. Der käufliche Erwerb von Punkten ist nicht möglich.

4. Punkte einlösen

Als Teilnehmer kannst du deine Punkte gegen Prämien einlösen, sobald dein Punktekonto ein entsprechendes Guthaben aufweist. Einige Prämien stehen nur zur Verfügung, solange der Vorrat reicht. Die Anzahl der für die verschiedenen Prämien notwendigen Punkte kann dem Prämienshop entnommen werden. Ein Eintauschen von Punkten gegen Produkte aus dem Shop ist nicht möglich.

5. Verfall von Punkten

5.1 Werden über einen Zeitraum von min. 36 Monaten keine Punkte auf deinem Premium Club Konto gutgeschrieben, verfallen alle gesammelten Punkte zum Stichtag am 01.11. jedes Kalenderjahres. Du kannst deinen Punktestand aufrechterhalten, wenn du alle 36 Monate mindestens eine Bestellung als Premium Club Mitglied tätigst oder durch eine andere Aktion Punkte sammelst. Wie du Punkte sammeln kannst, erfährst du hier.

5.2 Bei einer Kündigung deiner Premium Club Mitgliedschaft verfallen alle gesammelten Punkte zum Zeitpunkt der Kündigung. Bitte tausche deine Punkte vor der Kündigung gegen Prämien ein.

6. Kündigung, Sperrung & Ausschluss von der Teilnahme am Premium Club

Du kannst deine Teilnahme am Premium Club jederzeit ohne Einhaltung einer Frist beenden. Das Punktekonto ist direkt mit dem skatedeluxe-Kundenkonto verknüpft. Wird das skatedeluxe-Kundenkonto deaktiviert, so wird automatisch auch das Bonuspunktekonto gekündigt.
Bei einem Verstoß gegen die vorliegenden Teilnahmebedingungen, zum Beispiel durch Missbrauch oder bei wesentlichen Falschangaben, behalten wir uns unbeschadet unserer sonstigen Rechte vor, die jeweiligen Teilnehmer vom Premium Club auszuschließen und/oder deren Kundenkonten umgehend zu sperren. Das Recht zur Sperrung besteht auch im Falle des Vorliegens entsprechender objektiver Verdachtsmomente, für die Dauer des Zeitraums, der zur angemessenen Prüfung des Sachverhalts erforderlich ist. Weitergehende Ansprüche (insbesondere Schadensersatzansprüche) bleiben jeweils unberührt.

7. Beendigung des Bonusprogramms

skatedeluxe ist berechtigt, den Premium Club durch schriftliche Benachrichtigung per E-Mail an die im Premium Club hinterlegte Adresse mit einer Frist von 6 Wochen zu beenden.

8. Änderungen des Premium Club oder der Teilnahmebedingungen

skatedeluxe behält sich das Recht zu einseitigen Änderungen des Premium Club vor, soweit dies im Interesse einer einfachen und sicheren Abwicklung, insbesondere zur Verhinderung von Missbrauch erforderlich ist. Dies umfasst Änderungen und Ergänzungen des Prämienangebotes, der Einlösungskonditionen der Prämien sowie der Teilnahmebedingungen.

9. Schlussbestimmungen

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, soweit nicht zwingendes internationales Verbraucherschutzrecht entgegensteht. 


Stand: 25.09.2018